EIGHT ADVISORY unsterstützt ENERPARC beim Abschluss einer der größten deutschen Transaktionen zur Refinanzierung eines Photovoltaik-Portfolios

Das Eight Advisory – Infrastructure and Project Finance Teams unter der Leitung von Thomas Gummert sowie das Steuerberatungsteam beriet die ENEPARC-Gruppe bei  einer der größten Refinanzierungen eines Photovoltaik-Portfolios (315 Megawatt) in Deutschland. EIGHT Advisory gratuliert zur erfolgreichen Refinanzierung.

Die ENERPARG AG, einer der größten deutschen und europäischen Solarparkentwickler, hat heute den Abschluss einer Refinanzierung von Photovoltaik-Bestandsparks bekanntgegeben. Das Volumen der Transaktion beläuft sich dabei auf EUR 256.930.000, das als Konsortialkredit für die Enerparc Solar Service Holding 2 GmbH, eine Gesellschaft der ENERPARC Gruppe, von der Commerzbank AG und der Landesbank Baden-Württemberg bereitgestellt wurde.

Der Kredit dient unter anderem zur Ablösung und Refinanzierung bestehender Kredite eines 315 Megawatt großen Solarparkportfolios, das aus operativen Bestandsanlagen der ENERPARC Gruppe besteht.

Diese Transaktion gilt als eine der bislang größten Portfoliofinanzierungen von Solarparks in Deutschland.

Unterstützt wurde die ENERPARC Gruppe dabei von Eight Advisory als Finanzberater und als Steuerberater. Die Commerzbank AG und die Landesbank Baden-Württemberg wurden zu allen rechtlichen Aspekten von der Anwaltskanzlei Simmons & Simmons LLP beraten.

Christoph Koeppen, COO und Vorstandsvorsitzender der ENERPARG AG: „Durch diese Refinanzierung wird es uns nun möglich, dem Klimawandel schnellstmöglich durch den Bau weiterer Freiflächen-Solaranlagen entgegenzuwirken. Die gerade vom Bundestag abgesegnete EEG-Novelle 2023 schreibt einen Photovoltaik-Ausbau auf 215 Gigawatt bis 2030 vor. Um dieses Ziel zu erreichen, sind solche Transaktionen wie diese von besonderer Bedeutung. Dafür danken wir allen Partnern, durch die diese Transkation erst möglich geworden ist.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.